nett essen 3

Am 24. August wurde in einer Holzwerksatt am Rheinhafen in Karlsruhe getafelt. Der Einstieg machte ein frisches Gurken-Wakame-Espuma mit Forellenkaviar, weiter ging es mit frisch mariniertem Lachsfilet "Mojito", es folgten Frische Erbsen und Bohnen mit einem Frischkäseschaum und gerauchtem Specköl. Als Hauptgericht gab es Maishühnerbrust aus Frankreich mit Selleriepüree, Safran und confierten Tomaten. Abgerundet wurde der Abend mit einer Variation der Weintraube. Danke an Willy Abraham für die schönen Bilder.